aws Überbrückungsgarantie wird verlängert

Als zentrales Corona-Hilfsinstrument der Bundesregierung wird die aws Überbrückungsgarantie bis 31.12.2021 verlängert - Einreichungen sind bis 15.12.2021 möglich. Damit wird auch für Handelsunternehmen ein schneller Zugang zu Liquidität sichergestellt.

Die Corona-Krise hat die österreichischen Handelsunternehmen vor viele Herausforderungen gestellt. Die österreichische Bundesregierung hat daher im Rahmen eines umfassenden Hilfspakets eine Reihe von Maßnahmen beschlossen. Eine zentrale Rolle spielt dabei die aws Überbrückungsgarantie. Dieses Hilfsinstrument wird nun um weitere sechs Monate bis 31.12.2021 verlängert.

 

Mit der aws Überbrückungsgarantie bekommen Händlerinnen und Händler die nötigen Sicherheiten, um einen Betriebsmittelkredit etwa zur Finanzierung von laufenden Kosten (z.B. Personalkosten, Sachkosten) zu beantragen. Die Garantiequote beträgt 100 % bei Krediten bis EUR 500.000. Damit wird es für die Unternehmen erleichtert einen Kredit bei der Hausbank zu beantragen und es ist sichergestellt, dass die Unternehmen über ausreichend Liquidität verfügen. Dieses Instrument wurde von den Betrieben gut angenommen und wird daher verlängert. Anträge können in gewohnter Weise über den aws Fördermanager ab sofort gestellt werden. Um einen einfachen Prozess sicherzustellen, werden die Garantiezusagen im bewährten Schnellverfahren ausgestellt.

 

Wichtiger Bestandteil der Corona-Hilfsinstrumente

Die aws Überbrückungsgarantie ist ein zentrales Instrument innerhalb des Corona Hilfsfonds, der zusätzlich noch Garantien von Partnerinstitutionen wie OeKB und ÖHT enthält. Zusätzlich wurden Handelsunternehmen aber auch bei Investitionen unterstützt. So hat die aws im Auftrag des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort die Investitionsprämie abgewickelt – Händlerinnen und Händler bekamen dabei einen Zuschuss für Investitionen etwa in die Modernisierung von Gebäuden, oder auch für Digitalisierungsprojekte im Unternehmen – wie beispielsweise im Bereich eines Online-Shops.

Details zur Überbrückungsgarantie

Bei der aws Überbrückungsgarantie sind mehrere Garantievarianten möglich -

für Kredithöhe bis insgesamt EUR 500.000 gilt:

  • Garantiequote 100 %
  • Zinssatz: in den ersten beiden Jahren 0,00 % p.a.
  • tilgungsfrei bis 30.06.2022
  • aws Garantieentgelt: keines
  • Die Laufzeit beträgt 5 Jahre.


Der Verwendungszweck: Stärkung der Liquidität in Form von Betriebsmittelkrediten für Kosten im Zusammenhang mit der "Corona-Krise" und Stundung von bestehenden Finanzierungen.

 

Anträge können nur über Banken eingereicht werden. Einlangende, vollständige Garantieanträge werden in einem Schnellverfahren genehmigt. Die Genehmigung von einlangenden Anträgen erfolgt von der aws im Regelfall innerhalb von durchschnittlich 24 Stunden. Bei Garantiebeträgen über fünf EUR 5 Mio. erfolgt die Genehmigung im Regelfall innerhalb von durchschnittlich 48 Stunden.

Nähere Details unter: aws Überbrückungsgarantien